Video abspielen

Kryo

Vereisen lokaler Hautirritationen

Die Kryobehandlung beinhaltet die gezielte Vereisung von gutartigen Hautveränderungen.
Die Folge des rapiden Temperatursturzes auf dem Gewebe ist eine Kryonekrose und zerstört das behandelte Hautgewebe ohne jegliche Nebenwirkungen.
Auf diese Art von Behandlung können Hautschattierung und harmlose Warzen (nach ärztliche Freigabe) entfernt werden.

Vorteile der Behandlung: schnell, schmerzlos, ohne Betäubung!